Ausr├╝ster

Netzwerke

Videos

Arlington, VA - Aachens Partnerstadt in den USA

Aachen - Arlington

Seit nunmehr 1993 besteht eine Städtepartnerschaft zwischen Aachen und der Stadt Arlington im US-Bundesstaat Virgina. Die Aachen Greyhounds bereisen Aachens Partnerstadt seit 1996 alle zwei Jahre und sind jedesmal aufs Neue begeistert von der Stadt und ihrer Nähe zu Washington DC (nur durch den Fluß Potomac getrennt) und Baltimore. Sehenswürdig in der 190.000 Einwohnerstadt ist vor allem das Pentagon, der Nationalfriedhof (National Cemetary) mit dem Arlington House, das Newseum und das Iwo Jima Denkmal. Bei der dritten Reise im Jahre 2000 kamen einige neue lohnenswerte Sehenswürdigkeiten im Umkreis hinzu, wie die Great Falls und der ehemalige Landsitz von George Washington, Mount Vernon.

Legendär sind die Grillabende bei Jim Rowland und die enorme Gastfreundschaft aller Gasteltern, bei denen die Greyhounds jedesmal untergebracht waren. Jedesmal findet auch mindestens eine Partie Slowpitch Softball statt, wie beispielsweise bei den Crystal City Royals (Stadtteilmannschaft von Arlington - siehe Bild oben links).

 

Washington, DC

Wenn man doch schon mal da ist, kann man sich ja auch mal das Städtchen auf der anderen Seite des Potomac Rivers anschauen: Washington DC, die Hauptstadt der USA. Jedem Interessenten an Sehenswürdigkeiten sei eines empfohlen, nämlich gutes Schuhwerk dabei zu haben. Wichtigste Anlaufpunkte sind das Weiße Haus, das Capitol, das Washington Monument, das Lincoln Memorial, das Jefferson Memorial, das Vietnam Memorial, die Mall mit den tollen Museen und noch viele Dinge, die hier nicht aufgezählt wurden.

 

Baltimore, MD

Keine Arlingtonreise ohne Baseball, so lautet das Motto. Leider muß man dazu in das benachbarte Baltimore im Bundesstaat Maryland reisen. Aber wieso leider? Neben dem schönen Inner Harbour bietet Baltimore auch eines der schönsten Baseballstadien der MLB: Camden Yards (unten). Leider kann man dort seit 2002 nicht mehr die lebende Legende Cal Ripken jun. als Spieler bewundern. Neben der Möglichkeit, den Orioles beim Spielen zuzusehen, lohnt sich ein Besuch im Babe Ruth Museum, welches sich im Geburtshaus der Legende befindet. Ein Tip: Probiert die Crabcakes!!!

Impressum © 2018 / Aachen Greyhounds